Das Thurgauer Frauenarchiv

Das Gedächtnis der Geschichte der Frauen im und aus dem Thurgau

Unsere Zielsetzungen

Bewusstsein fördern

Warum ein Frauenarchiv

Archivieren

Was sammeln wir

Zeigen & Veranstalten

Sichtbar machen

Jahresversammlung 2020 des ThurgauerFrauenArchivs am 9. November in Weinfelden

Wir freuen uns, Ihnen ein neues Datum für die diesjährige Jahresversammlung bekanntgeben zu können. Wir laden Sie ein, das Datum zu reservieren und hoffen, Sie am Montagabend, 9. November 2020 in Weinfelden begrüssen zu dürfen. Im Anschluss an die Jahresversammlung wird Frau Christina Caprez, Autorin des Buches «Die illegale Pfarrerin», über das Leben ihrer Grossmutter berichten. Die Einladung mit allen wichtigen Informationen wird Ihnen rechtzeitig per Post zugestellt.

weiterlesen

Gosteli-Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung

Das Gosteli-Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung muss weiterbestehen! Liebe Leserinnen und Leser. Bitte lesen und unterzeichnen Sie die Petition „Das Gosteli-Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung muss weiterbestehen!“. Dieses Archiv ist die Grundlage aller Forschungen zur Stellung der Frauen in der Schweizerischen Gesellschaft. Für Details bitte link öffnen: Petition

weiterlesen
Das Gedächtnis der Geschichte der Frauen im und aus dem Thurgau